Elterncoaching

Sie wollen mit Ihrer Partnerin oder Ihrem Partner die Erwerbs- und Familienarbeit anders aufteilen?
Sie wollen die Belastungen, die sich aus der Vereinbarkeit von Beruf und Familie/Privatleben ergeben, reduzieren?
Sie wollen eine Familie gründen und möchten sich nicht unüberlegt ins Abenteuer stürzen?

Wir begleiten und beraten Mütter, Väter, homo- und heterosexuelle Paare und werdende Eltern. Das Elterncoaching besteht aus drei zweistündigen Sitzungen innerhalb von drei bis sechs Monaten. Sie setzen sich mit Ihrer aktuellen Lebenssituation auseinander und erkennen Verbesserungsmöglichkeiten für die Balance von Familie und Beruf. In der Zeit zwischen den Sitzungen machen Sie konkrete Veränderungsschritte.