NETZWERKANLASS 2018

Wie lassen sich Familie und Beruf künftig vereinbaren? An unserem diesjährigen Anlass schauten wir zusammen mit Dr. Stephan Sigrist in die Zukunft. Stephan Sigrist ist Gründer und Leiter des Think Tank W.I.R.E. Er analysiert seit vielen Jahren interdisziplinär Entwicklungen in Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft.

Mehr

 

«Z'Mitts drin» - auch in Sachen Vereinbarkeit

Die SSBL Luzern wird mit dem Prädikat «Familie UND Beruf» ausgezeichnet.

Plant auch die Vereinbarkeit

Das Vermessungsamt der Stadt Bern wird erneut mit dem Prädikat «Familie UND Beruf» ausgezeichnet.

Familienfreundlichkeit im Zentrum

Der Reusspark wird erneut mit dem Prädikat «Familie UND Beruf» ausgezeichnet.

Vereinbarkeit wächst weiter

Stadtgrün Bern wird erneut mit dem Prädikat «Familie UND Beruf» ausgezeichnet.

Für die Gleichstellung der Geschlechter

Die Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn wird erneut mit dem Prädikat «Familie UND Beruf» ausgezeichnet.

Gelebte Vielfalt

Die AXA wird erneut mit dem Prädikat «Familie UND Beruf» ausgezeichnet.

Vorbildlich unterwegs

Das AWA Basel-Stadt wird erneut mit dem Prädikat «Familie UND Beruf» ausgezeichnet.

«Flexible Arbeitsmodelle»

Herausforderungen und Chancen von flexiblen Arbeitsmodellen auf Radio Pilatus.

Vor Lauter Alltag keine Zeit mehr?

Die Fachstelle UND bietet Coachings für Paare und Einzelpersonen rund um das Thema Vereinbarkeit von Beruf und Familie/Privatleben an.

Das sagen unsere Kundinnen und Kunden

«Wir sind sehr stolz, dass wir den Prädikatsprozess erfolgreich durchlaufen haben und die Auszeichnung entgegennehmen können. Es zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind und motiviert uns, weiterhin am Ball zu bleiben.»

Yvonne Schorno, Leiterin Personalmanagement SSBL