Fachstelle UND

Life-Balance – Vereinbarkeit als Erfolgsfaktor

Kompetenzzentrum für die Umsetzung der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben

Die Fachstelle UND berät Unternehmen, Organisationen, Privatpersonen, Vertretende von Behörden und Politik – ganzheitlich, praxisbezogen und wissenschaftlich fundiert.

Individuell und flexibel

Unser Angebot ist so vielfältig wie ihre Bedürfnisse

Die Fachstelle UND bietet individuelle, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Dienstleistungen. Dank Fachexpertise und 25 Jahren Erfahrung sind wir Ihr Kompetenzzentrum für unabhängige, neutrale Unterstützung auf dem Weg zu besserer Life-Balance.

Privatpersonen

Beratungen, Coachings und Workshops für Privatpersonen

Unternehmen

Passende Lösungen für eine bessere Vereinbarkeit aller Lebensbereiche

Gesellschaft

Projektmanagement, Referate, Moderationen für Verbände und Behörden

Life-Balance und Vereinbarkeit und weitere Lebensbereiche vereinbaren

Eine Chance bei der wir Sie unterstützen

Einklang von Beruf und Privatleben, Life-Balance und Familienfreundlichkeit sind Trendthemen. Dabei ist die Vereinbarkeit aller Lebensbereiche massgeblicher Erfolgsfaktor. Wir finden mit Ihnen gemeinsam die für Sie passenden Handlungsansätze und Lösungen. Damit Life-Balance für alle gelingt und der Einklang von Beruf und Privatleben möglich wird.

Facts & Figures

Life-Balance als Erfolgsfaktor

Lebensmodelle

47 % aller erwerbstätigen Paare mit Kleinkindern möchten Familienarbeit aufteilen – 13 % tun dies.

Quelle: BFS – Erhebung zu Familien und Generationen - 2021

Gesundheit

20 % aller Mitarbeitenden wechseln den Arbeitsplatz wegen ungenügender Vereinbarkeit.

Quelle: Page Group 2018

Demographie

35 % der privaten Care-Arbeit wird vorwiegend von Erwerbstätigen geleistet, immer mehr Menschen werden in Zukunft Pflege brauchen.

Der Mensch im Zentrum

Life-Balance als Mehrwert

Life-Balance nützt allen

Eine gute Life-Balance und optimale Vereinbarkeit von Beruf, Familie und anderen Lebensbereichen sind essenziell. Sie sind entscheidende Erfolgsfaktoren für Gesundheit, Zufriedenheit, Motivation und Leistungsfähigkeit. Ob Privatpersonen , Unternehmen oder Gesellschaft: Life-Balance nützt allen!

Life-Balance geht alle an

Life-Balance und gute Vereinbarkeit aller Lebensinhalte in Beruf, Privatleben, Familie und Umfeld sind zentrale Voraussetzung, um unsere Ziele zu erreichen – egal ob als Privatperson, Unternehmen oder Vertretende von Politik und Gesellschaft. Zu gelingender Life-Balance können alle beitragen!

Wissenschaftlich basiert und praxiserprobt

Das Modell UND

Basis für unsere Analyse- und Beratungstätigkeit ist unser Modell UND. Es gründet auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft und unserer langjährigen Praxiserfahrung.

Lassen Sie Ihre Organisation zertifizieren

Prädikat UND

Mit dem «Prädikat UND» zeichnen wir Unternehmen und Organisationen aus, die Vereinbarkeit und Gleichstellung in Strategie, Struktur und Kultur verankert haben, über ihre internen Prozesse aktiv fördern und so ein definiertes Qualitätsniveau erreichen.

Life-Balance als Erfolgsfakor

Das sagen unsere Kundinnen und Kunden

Spital Muri

«Das Regionalspital Spital Muri ist im Freiamt als Gesundheitsinstitution fest verankert und geniesst auch als Arbeitgeberin einen guten Ruf. Wir sind stolz auf unsere familiäre und familienfreundliche Unternehmenskultur. Massnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben haben bei uns hohe Priorität und sind als strategisches Ziel in unseren Unternehmensgrundsätzen festgehalten. Dieses Engagement hat unter anderem dazu geführt, dass wir seit 2018 mit dem Prädikat UND ausgezeichnet sind. Wir bieten unseren Mitarbeitenden attraktive Angebote wie Ferienkauf, grosszügige Regelung bei Mutterschafts- und Vaterschaftsurlaub, wo immer möglich familienfreundliche Dienstpläne, Jahresarbeitszeiten und wir leisten finanzielle Unterstützung für die Kinderbetreuung. Zudem fördern wir Co-Leitungen und Teilzeitmodelle. So versuchen wir, unsere Mitarbeitenden in den verschiedenen Lebensphasen bestmöglich zu unterstützen. Wir freuen uns sehr über die erfolgreiche Re-Zertifizierung und die damit zusammenhängende erneute Verleihung des Prädikats UND.»
Daniela Burri Leiterin Human Resources

Sonnhalden, Regionales Pflegeheim Arbon

«Bereits mit zahlreichen Benefits und betrieblichem Gesundheitsmanagement ausgestattet, haben wir uns seit Mai 2022 intensiv mit Mitarbeiterbindung und zusätzlichen Anreizen zur Steigerung der Arbeitgeberattraktivität beschäftigt. Im Rahmen der Analysen und Recherchen sind wir auf die Fachstelle UND gestossen. Der ganzheitliche Ansatz zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie/Privatleben klang vielversprechend, sodass die strategische Ebene grünes Licht gab, den Prädikatsprozess ergänzend anzugehen. Besonders im Gesundheitswesen, wo «Rund-um-die-Uhr-Dienste» und eine hohe Frauenquote oft erhöhte familiäre Herausforderungen mit sich bringen, erhofften wir uns Vorteile von einem breiteren Fokus. Wir sind überzeugt, dass wir damit einen entscheidenden Schritt weitergekommen sind. Familienfreundliche Arbeitsbedingungen erweisen sich als wesentlicher Wettbewerbsvorteil – sowohl bei der Suche als auch bei der langfristigen Bindung von qualifizierten Mitarbeitenden. Eine bessere Balance zwischen Familie/Freizeit und Arbeit ist ein wichtiger Faktor für die Resilienz. Unsere grosszügige Ferienregelung, neue Arbeitsmodelle, die bessere Erholungszeiten ermöglichen, frühzeitige Dienstpläne, die die Planbarkeit des Privatlebens erhöhen, sowie eine externe Anlaufstelle bei beruflichen oder privaten Belastungssituationen sind einige Beispiele hierfür. Während der verschiedenen Prozessschritte haben wir viele der 66 Massnahmen bereits umgesetzt. Wir sind stolz auf die erreichten Ziele und freuen uns auf die Auszeichnung mit dem Prädikat UND. Der Prozess läuft weiter; wir sind noch nicht am Ende mit unseren Umsetzungen und Visionen.»
Marlene Schadegg Geschäftsleitung
zu weiteren Testimonials

Aktuelles

Neues von UND

Pflegeheim Sonnhalden Arbon: Vorbildliche Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben

Das Pflegeheim Sonnhalden wird erstmals mit dem «Prädikat UND» ausgezeichnet und setzt damit neue Massstäbe in Sachen Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben im Betrieb. Die Förderung der Vereinbarkeit ist in den unternehmenspolitischen Grundsätzen verankert und wird sowohl intern als auch extern aktiv kommuniziert. «Teilzeitarbeit ist bei uns an der Tagesordnung, auch in Führungspositionen, und der Beschäftigungsgrad kann in der Regel flexibel angepasst werden», sagt Marlene Schadegg, Leiterin des Pflegeheims in Arbon.

mehr erfahren

Generationenmanagement im Fokus: 
Netzwerkanlass 2024 der Fachstelle UND

Der diesjährige Netzwerkanlass stand ganz im Zeichen des Generationenmanagements und der Überbrückung des möglichen Generationen-Gaps. Die Prädikatsbetriebe der Fachstelle UND sind der Einladung zum jährlichen Netzwerktreffen zahlreich gefolgt und haben in den Inputreferaten der beiden Referentinnen Prof. Dr. Anina Hille, Professorin am Institut für Finanzdienstleistungen Zug (IFZ) der Hochschule Luzern und Vanessa Zeilfelder, Beratung und Co-Geschäftsführung bei Loopings bedeutsame Einblicke und Informationen erhalten. Anschliessend hatten die Teilnehmenden in den von den Fachstelle UND-Mitarbeitenden geleiteten Gruppenarbeiten die Gelegenheit, Erfahrungen und Best-Practices auszutauschen.

mehr erfahren
zu allen Artikeln
Professionell und individuell

Wir beraten Sie

Wollen Sie die Familienfreundlichkeit fördern, die Vereinbarkeit aller Lebensinhalte verbessern, Gleichstellung sicherstellen oder für Lohngleichheit sorgen? Bei der Fachstelle UND finden Sie die Fachexpertise für nachhaltige Lösungen, die die Sichtweise aller Beteiligten berücksichtigen.

Als Kompetenzzentrum mit 25 Jahren Erfahrung unterstützen wir auch Sie bei Fragen rund um Vereinbarkeit von Beruf, Familie, persönlichen Bedürfnissen und Life-Balance. Kontaktieren Sie uns – wir sind für Sie da.

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf Akzeptieren klicken oder die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.